Betreuungskonzept – Growconcept



BETREUUNGSKONZEPT

GROW FITNESS

1. Termin: Probetraining

Ziel: Der Interessent soll einen Eindruck aller Angebote erhalten und für sich herausfinden ob er bei uns Mitglied werden möchte.

• Gespräch, Gesundheitsfragebogen ausfüllen
• Schnuppertraining: Einwärmen und danach 3 Geräte/Übungen zeigen
• Rundgang durch Fitness- und Wellnessbereich
• Abschluss durch Angebotspräsentation
• Folgetermin abmachen

2. Termin: Testings

Ziel: Ist-Zustand des Kunden für optimale Trainingsplanung zu ermitteln

• Muskelfunktionstest nach Janda
• Herzkreislauftest
• Körperanalyse BIA

Wir bieten dem Kunden an, diese oder auch nur 1 oder 2 Tests (je nach Ziel) mit uns durchzuführen, damit wir den persönlichen Trainingsplan optimal zusammenstellen können. Die Testings und die Erstellung des Trainingsplanes durch uns Trainer sind freiwillig, aber im Angebot inklusive.

3. Termin: Einführungstraining

Ziel: Der Kunde kennt seinen Trainingsplan und weiss wie die Geräte einzustellen sind und die Übungen auszuführen sind. Wir Trainer erstellen den Trainingsplan anhand der Ziele des Kunden, anhand seines Gesundheitszustands und anhand der in den Tests herausgekommenen Daten.

• Einführung in Trainingsapp falls App gebraucht wird
• kompletter Trainingsplan bzw. Übung für Übung zusammen durchgehen
• Abschätzen ob der Kunde zurechtkommt, falls nötig ein zweites Einführungstraining vereinbaren oder den Kunden darauf hinweisen die ersten paar Trainings zu den betreuten Öffnungszeiten durchzuführen.

Falls der Kunde mit seinem eigenen Trainingsplan trainieren will, vereinbaren wir auch ein Einführungstraining mit Einführung in die Gerätefunktionen und sehen uns die Übungen an die der Kunde machen will.

4. Re-Testing und Trainingskontrolle nach 8 Wochen

Ziel: Fortschritte und erreichte Ziele erfahren/überprüfen, dem Kunden neue Motivation mitgeben.

• Die am Anfang durchgeführten Tests wiederholen, Ergebnisse vergleichen
• Ziele neu setzen
• Trainingsplan anpassen und Training zusammen durchgehen/kontrollieren
• Loben/motivieren

Ein Re-Testing und eine Trainingskontrolle mit Anpassung des Trainingsplanes empfehlen wir danach alle 8-12 Wochen.

Zwischenzeitlich trainiert der Kunde alleine. Zu den betreuten Öffnungszeiten betreuen wir Trainer den Kunden sehr gerne in dem wir für Fragen zu Verfügung stehen und Ausführungen der Übungen kontrollieren/korrigieren.


Sulgen 30.08.2021 grow fitness c/o EEM AG